Der digitale Stresstest – Prüfungskonzept für die Digitalisierung

– Anwendung des digitalen Stresstest als Erweiterung vorhandener digital-analoger Prüfstrategien –

Zielsetzung:

In den letzten Jahren hat sich unsere Medien- und Kommunikationswelt nachhaltig verändert. Themen wie Social Media, Gamification, Mobile Internet, Big Data, Augmented Reality, SEO SIO etc. haben einen umfassenden Einfluss auf alle Bereiche eines Unternehmens und werden deshalb zu einem wichtigen Thema der Revisionsarbeit.

Betrachtet man das Thema genauer, so erkennt man sehr schnell, dass herkömmliche Revisionsvorgehensweisen nur begrenzt ausreichen den Wandel der Digitalisierung zu prüfen. Zahlreiche Risiken werden aktuell nicht identifiziert und können deshalb auch nicht bewertet werden. Aus diesem Grund hat ein Team des ARC-Institute den digitalen Stresstest entwickelt.

Es handelt sich dabei um eine Kombination aus klassischen Prüfverfahren und Simulationsmodellen, mit denen die Besonderheiten der digitalen Risiken berücksichtigt werden können. Dieses Modell ist kompatibel zu vorhandenen Audits und Prüfstrategien.

Im Verlauf des Workshops lernen die Teilnehmer die Besonderheiten der digitalen Risiken im Kontext einer digital-analogen Unternehmensstrategie kennen. Daran anschließend wird das Konzept des digitalen Stresstests inkl. ausgesuchter Fallbeispiele erörtert. Abschließend wird auf die Anbindung des Stresstests in die jeweiligen Prüfverfahren eingegangen.

Inhaltliche Bausteine:

  • Welche besonderen Risiken ergeben sich aus der digitalen Herausforderung für Unternehmen?
  • Das TFK-Modell als Einstieg in das Thema Digitalisierung
  • Wo liegen die Grenzen vorhandener Prüfstrategien im Kontext der Identifikation und Bewertung der Risiken?
  • Wie können die vorhandenen Prüfstrategien durch weitere Ansätze verbessert werden?
  • Einführung in den digitalen Stresstest
  • Punktuelle und umfassende Prüfungsfragen und -Tests
  • Planung und Umsetzung des Stresstests inkl. Evaluation
  • Nutzung der Ergebnisse des Prüfungsleitfaden und -Testergebnisse
  • Einbindung der Ergebnisse in vorhandene Prüfverfahren
  • Gemeinsames Fazit & Road Map zur Umsetzung

Training Team

Audit Championship

Audit-Championship ist ein universitäres Spin-off. Wir setzen auf die Vernetzung von Wissenschaft und Praxis. Audit-Championship bietet Thought Leadership und innovative Methoden, um seine Kunden über alle Branchen hinweg bei der digitalen Transformation zu unterstützen. Wir unterstützen Revisionsabteilungen weltweit sowie nationale Verbände der Internen Revision mit jährlich über 1.800 Trainingstagen und Transformationsdienstleistungen entlang der Wissenswertschöpfungskette der Internen Revision.

Feedback | Get more insights | We support you!

Zur Sicherheitsüberprüfung geben Sie bitte eine zufällige zweistellige Zahl ein. Zum Beispiel: 52

Jetzt bestellen

Inhouse-Schulungen auf Anfrage

Internal Audit Team

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir freuen uns darauf, für Sie und Ihr internes Audit-Team ein tolles Trainings- und didaktisches Konzept zu entwickeln.

Didaktik | Methodik

Wir schulen Sie und Ihr Team vor Ort, oder wir schulen Sie weltweit online in Form einer virtuellen Schulungsreihe: Interaktiver Vortrag, Diskussion, praktisches Beispiel, Fallstudien, Reflexion.

ENJOY THE TRAINING

Nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten unterstützen wir Sie gerne zeitnah und werden uns innerhalb der nächsten 48 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.